8 Gründe dafür, Dir neue Dessous zu gönnen

8 Gründe dafür, Dir neue Dessous zu gönnen

  1. Komfort steht an 1. Stelle

Das Gefühl von neuer Lingerie auf deiner Haut ist einfach unbezahlbar. Vor allem bei Unterwäsche spielt die Bequemlichkeit eine wichtige Rolle. Laut einer Studie der VOGUE ist dies 53% der befragten Frauen viel wichtiger, als attraktiv auf ihr Umfeld zu wirken. Probiere doch zur Abwechslung neue Materialien aus, um das für dich bequemste Modell zu finden.

 

 

  1. Must-Haves

Es ist das Eine, seine BH-Größe zu kennen. Etwas ganz anderes ist es aber, den richtigen BH bei verschiedenen Marken zu finden. Es ist immer praktisch verschiedene Modelle zu besitzen, um für jedes Outfit, auch den passenden BH parat zu haben. Ein trägerloser BH, oder ein Modell, bei dem du die Träger verstellen kannst, sowie ein T-Shirt BH und ein Optimizer sind die Must-Haves für alle Frauen! Dir fehlt einer in dieser Liste? Dann auf zum Dessous-Kauf!

 

 

  1. Gönn dir selbst etwas

Kennst du das? Du gehst an einem Dessous-Geschäft vorbei und verspürst diesen Impuls von: „Das muss ich unbedingt haben!“. Ein sogenannter Lustkauf ist bei dem Shoppen von Wäsche ganz normal und laut einer Studie der Zeitschrift VOGUE denken 44% der befragten Frauen beim Wäschekauf nur an sich selbst.

 

 

  1. Mach dir und deinem Partner eine Freude

Natürlich kannst du dir auch neue Unterwäsche für deinen Partner zulegen, denn ein wenig Abwechslung ist aufregend und macht Spaß! Vergesse hierbei nicht deine Vorlieben, aber jede Frau hört es doch gerne, wenn ihr Partner ihr sagt, wie sexy oder begehrenswert sie in der neuen Lingerie aussieht.

 

Sassa_spring_summer_2018_original_Fashion_FS2018_14_28277-238

Neue Dessous machen nicht nur dich ,sondern auch deinen Panter glücklich. / BH von SASSA

 

 

  1. Zeit für Veränderungen

Da sich dein Busen über die Jahre verändert, solltest du auch deine Unterwäsche dementsprechend anpassen. Dein BH sollte nicht einschnüren und deinem Busen guten Halt geben. Die Stützfunktion eines BHs beugt Rücken- oder Nackenschmerzen vor und vermeidet auch eine Hängebrust.

 

 

  1. Qualität vor Quantität

Dein weißer BH hat mittlerweile einen Grauschleier? Das ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass du neue Wäsche brauchst! Natürlich solltest du bei dem Dessous-Kauf auf Qualität achten, denn nichts kommt deiner Haut so nah wie deine Lingerie. Da aber auch jedes Kleidungsstück nach gewisser Zeit ein Verfallsdatum erreicht hat, solltest du dein Wäsche-Sortiment zuhause regelmäßig updaten.

 

 

  1. Dessous sind wichtig

Wusstest du, dass durchschnittlich 71% der Frauen mehr Wert auf Lingerie legen, als auf Schuhe? Das ist logisch, denn tolle Unterwäsche kann so viel! Optimieren, Kaschieren, ein Traum-Dekolleté zaubern und dir somit zu einem neuen Selbstwertgefühl verhelfen.

 

 

  1. Kauf dich glücklich!

Es ist immer spannend, eine neue Seite an sich zu entdecken! Probier etwas Neues aus! Abwechslung im Alltag hat noch niemandem geschadet und schöne Unterwäsche macht gute Laune! Vor allem beim Wäschekauf kannst du dich neu entdecken. Teste andere Farben und Modelle aus.

 

Short-Storie_fall_winter_2017_original_ShortStories_1.jpeg

Dein neuer Bh muss dir gefallen, aber auch bequem sein. / Wäsche-Set von The Short Stories

 

 

Titelbild: Sassa

No Comments

Post A Comment